Sauvignon

ANBAUGEBIET: Ebenen und Hügel nahe der Gemeinde Cividale del Friuli
REBSORTE: Sauvignon
WEINBAUSYSTEM: Guyot-System und friaulische Monocapovolto (hoher Rebstock mit Überhang)
LESEZEIT: September
WEINBEREITUNG: Die ganzen Weinbeeren werden sanft gepresst und der so erhaltene Most wird statisch kalt dekantiert. Die Gärung und Verfeinerung “sur lies” erfolgen unter konstanter Temperaturkontrolle in verglasten Zementfässern.
ALKOHOLGEHALT: Circa 12,50% vol.
FARBE: Lebhaftes, glänzendes Strohgelb mit eindeutig grünlichen Reflexen.
DUFT- UND GESCHMACKSNOTEN: Eleganter und intensiver Duft mit Nuancen, die an Salbei, Tomatenblätter und Minze erinnern und sich mit einer fruchtigen Note nach Grapefruit und exotischen Früchten vereinen. Auf dem Gaumen ist er frisch, körperreich, geschmackvoll und mit lang anhaltendem Geschmack.
SERVIERTEMPERATUR: 10 – 12 °C
SERVIERVORSCHLÄGE: Er ist ausgezeichnet als Aperitif, passt aber auch sehr gut zu Fischvorspeisen, vor allem zu Krustentieren, zu Spargel, Gemüsesuppen und Kräuterrisotto.

LADEN SIE DIE WEINBESCHREIBUNG HERUNTER!


Related Projects